In der Ausgabe Nr.465 (19.02.2016) gibt die französische Wochenzeitschrift „Le Figaro Magazine\" einen Einblick in die Vermietung als Investition in Frankreich. Die Lage hat sich für Investoren verschlechtert: die Rendite einer vermieteten Wohnung in Paris ist so niedrig wie nie. Dies ist eine Folge der sogenannten „Loi Alur“, ein Gesetzespaket, das unter anderem eine Beschränkung der Miete in manchen Städten Frankreichs vorsieht.

Detail
ADEN Immo auf Capital.fr

Thomas Le Bars, ein Journalist von Capital, hat David Nguyen, den Mitgründer von ADEN Immo, interviewt, um herauszufinden, warum Berlin zurzeit „ eine Goldgrube für Franzosen ist, die kaufen oder investieren möchten“. In diesem Artikel finden Sie die Vorteile des Investierens in der deutschen Hauptstadt, sowie einige Ratschläge sich in diesem Immobilieneldorado zurechtzufinden!

Detail
ADEN Immo in “Le Monde”

Jérome Porier, ein Journalist von « Le Monde », führt ADEN Immo als Experten des Berliner Immobilienmarktes an. In seinem Artikel, der am 19.07 veröffentlicht wurde und einen Tag später online ging, stellt er eine Analyse des deutschen Grundstückmarktes, der immer mehr Franzosen anlockt, vor.

Detail
Die Expertise von ADEN Immo in der französischen Zeitung „La Croix“

Im Zusammenhang mit dem Inkrafttreten des Gesetzes der Mietpreisbrenze in Paris hat die Zeitung „La Croix“ am 31. Juli einen Artikel über die Erhöhung der Miete in europäischen Hauptstädten veröffentlicht. Alexis Hontang hat Arnaud Schott, den Mitgründer von ADEN Immo, interviewt, um eine Berliner Marktforschung durchzuführen und, um diese mit der Situation in anderen europäischen Hauptstädten zu vergleichen.

Detail